Kontakt

Strukturierter Behandlungsablauf

Behandlungsqualität und Patientenzufriedenheit sind kein Zufall, sondern das Ergebnis eines strukturierten Vorgehens auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und eigener langjähriger Erfahrung. Wir gehen daher nach einem Therapieplan vor, der in der Regel folgende Schritte umfasst:

  • Kennenlernen und Untersuchung: Bei Ihrem ersten Termin möchten wir Sie und Ihre Wünsche und Bedürfnisse genau kennenlernen. Außerdem verschaffen wir uns mit einer umfangreichen Untersuchung einen Überblick über Ihre aktuelle Zahn- und Mundgesundheit.
  • Umfassende Beratung: Unser Ziel ist es, dass Sie jederzeit genau verstehen, wie die Behandlung in den einzelnen Schritten abläuft, welche Details dazugehören und wie hoch eventuelle Kosten ausfallen. Auf Basis unserer Befunde und Ihrer Wünsche beraten wir Sie ausführlich und anschaulich zu allen Therapieaspekten. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Behandlungsalternativen vor und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihr Behandlungskonzept. Erst wenn alle Ihre Fragen geklärt sind, beginnt die Therapie.
  • Teamwork Zahnmedizin und Zahntechnik: Bei der Besprechung komplexer Zahnersatzbehandlungen (z. B. bei der innovativen Implantat-Sofortversorgung mit SKY fast & fixed) kann ein Zahntechniker unseres Laborpartners bei Ihrem Termin mit anwesend sein. Wenn der ausführende Zahntechniker Sie kennt, ist ein noch besseres Ergebnis möglich.
  • Stabiles Fundament durch Prophylaxe: Idealerweise findet vor der eigentlichen Behandlung eine Prophylaxesitzung statt. Saubere Zähne sind ein stabiles Fundament für den Erfolg aller folgenden Behandlungen. Außerdem ermitteln wir bei Ihrem ersten Termin bestimmte Kennwerte (Indices) der Mundgesundheit und geben Ihnen auf dieser Basis individuelle Mundhygieneempfehlungen. So wissen Sie zukünftig genau, an welchen Stellen und wie Sie Ihre Mundpflege noch optimieren können.

Hochwertige Zahnmedizin erfordert moderne Technik.

Erfahren Sie die konkreten Vorteile.